Sicherheit ist oberstes Gebot

Hände weg von Selbstversuchen - als Kollegium eines Meisterbetriebes verstehen wir hier keinen Spaß. Auch wir sind gelegentlich leidenschaftliche Heimwerker, auch wir schrauben gern an unseren Autos und Mopeds. Aber gewisse Handgriffe gehören schon allein aus Sicherheitsgründen in die Hände von Profis.

 

Abgesehen davon, dass die Abnahme einer selbst gebastelten Gasinstallation nur durch kreatives (und wenig legales) Tricksen hinzubekommen wäre, im Schadensfalle würde jede Versicherung (zu Recht) die Zahlung verweigern. Wir sind dazu da, für genau diese Sicherheit geradezustehen. Jahrelange Erfahrung und ein von unseren Kunden anerkanntes Verantwortungs-bewusstsein ist genauso unsere Referenz, wie der hohe Ausbildungsstand unseres Teams. Und ja, diese Leistung hat ihren Preis - aber Discount wäre hier lebensgefährlich!

 

Der "TÜV" für Ihre Gasleitungen heißt Gebrauchsfähigkeitsprüfung

und ist mindestens alle 12 Jahre erforderlich. Wir sind als Fachbetrieb

zertifiziert und führen mit geeichten Messgeräten die Prüfungen durch.

Eine Dokumentation der Prüfergebnisse ist selbstverständlich.